Veranstaltungsberichte

Between RCEP-cooperation, trade conflict and BRI-cancellation – Australia and China navigating through choppy waters

Between RCEP-cooperation, trade conflict and BRI-cancellation – Australia and China navigating through choppy waters

Heiko Stumpf, Director gtai Australia, und Dr. Jeff Willson, Research Director des Perth USAsia Centre, diskutierten am 27.07.2021 über die komplexen Beziehungen zwischen Australien und der VR China. Hierbei ging es unter anderem um die Reaktion der australischen Unternehmen auf die chinesischen „grey zone“-Maßnahmen zur Beschränkung des Markteintritts: Dem Großteil der betroffenen Branchen gelang es durch Diversifizierung ihren Exportanteil zu halten. Eine anschließende lebhafte Diskussion zu diesem spannenden Thema rundete die Veranstaltung ab.

mehr lesen
13.11.2018 – Pekingenten-Essen

13.11.2018 – Pekingenten-Essen

Das diesjährige Pekingentenessen, das bereits im zwanzigsten Jahr stattfand, wurde erneut gemeinsam mit der Hamburger China-gesellschaft e.V. veranstaltet, die durch zahlreiche Mitglieder vertreten war. Knapp 100 Mitglieder und Freunde der Gesellschaft...

mehr lesen
15.09.2018 – Vortrag Frank Sieren

15.09.2018 – Vortrag Frank Sieren

Frank Sieren ist der Gesellschaft bestens bekannt – zuletzt als Dinner Speaker des PEE 2016. Er lebt seit Jahrzehnten in Peking und gilt als einer der intimsten Kenner des Landes. Daher haben wir uns besonders gefreut, ihn zusammen mit der...

mehr lesen
13.09.2018 – CEAC Anniversary

13.09.2018 – CEAC Anniversary

Die Gesellschaft hat -ideell- das CEAC – Chinese European Arbitration Centre, Hamburg aus Anlass des dortigen 10. Geburtstages unterstützt. Mehr als 130 Schiedsrechtsspezialisten aus mehr als 27 Ländern aus der ganzen Welt nahmen an der 2-tägigen Konferenz teil.

mehr lesen